Unsere zufriedene Kundschaft

zurück
Die QR Rechnung

Seit dem 30. Juni 2020 wurden in der Schweiz QR-Rechnungen eingeführt. Nun fragen sich sicher einige, was sind die Vorteile der QR-Rechnung? Kann ich selbst QR-Rechnungen erstellen? Muss ich auf QR Rechnungen wechseln?

Seit dem 30. Juni 2020 wurden die QR-Rechnungen in der Schweiz eingeführt, welche die Einzahlungsscheine schrittweise ablösen werden. Das Zahlen und Erstellen von Rechnungen wird dadurch einfacher und schneller. Im QR-Code werden alle Zahlungsinformationen (welche auf der Rechnung auch als Text ersichtlich sind) gespeichert.


 
Wie bereits erwähnt löst die QR-Rechnung die heutigen Einzahlungsscheine schrittweise ab. Die Konsumenten und Firmen können somit bis auf weiteres mit Einzahlungsschein als auch mit QR-Rechnung bezahlen. Wie die bisherigen Einzahlungsscheine besteht die QR-Rechnung aus Zahlteil und Empfangsschein, welche man dank der Perforierung auch abtrennen kann. Bezahlen können Sie damit via E-banking, Mobile Banking oder auch per Post.


Vorteile

  • Ein QR-Code für alle Zahlungsarten und -referenzen
  • Die Digitalisierung der Daten ermöglicht eine effizientere Zahlungsabwicklung und Zahlungsüberwachung
  • Verbesserte Datenqualität dank mehr und präziseren Informationen in standardisierter Form
  • Durchgehend automatisierte Zahlungsreferenzen vom Auftraggeber bis zum Empfänger
  • Alle Zahlungsinformationen digital integriert im QR-Code
  • Weniger Fehler beim Einlesen, da der manuelle Aufwand sinkt
  • Unterstützt digitale Zahlungen und Zahlungen am Postschalter
  • Elektronische Übermittlung aller Zahlungsinformationen
  • Druck auf weisses Papier (mit Perforation)
  • Rechnungsstellung in Franken und Euro


 

QR-Rechnungen erstellen
Das klingt alles schön und gut, aber wie erstelle ich jetzt selbst eine QR-Rechnung?

 

Unsere glit.App hat die Lösung
Sie haben sicherlich bereits in einem vorhergehenden Blogpost oder Newsletter von unserer glit.App gehört? Neben einer Adress-, Stunden- oder Passwortverwaltung, sowie vielen anderen Tools, bietet Ihnen unsere App, auch eine Lösung an. Mit dem Rechnungsmodul erstellen Sie einfach und bequem Ihre Rechnungen mit der gewünschten Vorlage. Anschliessend können Sie auswählen ob Sie diese ausdrucken oder als PDF verschicken wollen 

Unsere Vorlagen
Falls Sie bereits Rechnungen mit der glit.App drucken, oder als PDF verschicken, können Sie auf die Vorlage auf QR-Rechnung ohne Referenz wechseln. Diese wird Ihnen dann automatisch eine QR-Rechnung ohne Referenz erstellen.


Sie haben zudem die Möglichkeit diedie Vorlage auszuwählen bei welcher Sie den Betrag und die Adresse von Hand ergänzen können (QR-Rechnung ohne Betrag).


  

Weiter steht eine Vorlage, die Erfassung einer Kundenreferenz ermöglicht und Rechnungs und Debitornummer enthält, zur Verfügung.

Die Vorlagen der glit.App funktionieren mit Seriendruckfelder und werden automatisch Ihre Eingaben der glit.App übernehmen, ebenfalls wird direkt ein QR-Code mit Ihren Eingaben erstellt, sofern Sie eine QR-Rechnung Vorlage auswählen.

 


 

Viel Erfolg mit den QR-Rechnungen
wünschen Ihnen, Die Glitties 


written by @luca gygli



 

Ps.: alle wichtigen Informationen und Links finden Sie auch hier noch einmal: Glit.App, Handbuch und Vorlagen Download unter glit-kmu-software

 

 

 

Photo by Scott Graham on Unsplash

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?